Angewendete Angebote

Chloé‘s 3. Maxime: Positiver Effekt auf Communities | Chloé DE

GEMEINSCHAFTEN

Vision: Wirtschaftliche Chancen erhöhen und Ungleichheiten für Mädchen und Frauen verringern.

Das Vermächtnis unserer Gründerin, Gaby Aghion, und ihre zukunftsgerichtete Vision von Weiblichkeit bestimmt nach wie vor unser Langzeit-Engagement für die Förderung von Frauen, den Ausgleich von geschlechtsbasierten Ungleichheiten und den Ausbau von Integrationsmaßnahmen. Heute, inmitten nie dagewesener Krisen, sind ihre Vision und Werte aktueller denn je.

Jüngste Untersuchungen zeigen, dass die Ausbildung von Mädchen und die Förderung der Geschlechtergleichstellung die wichtigste Maßnahme zur Bekämpfung des Klimawandels ist (*Project Drawdown). Wir bei Chloé glauben fest daran, dass die Stärkung von Frauen und jungen Mädchen und die Beseitigung von Barrieren, wodurch es ihnen ermöglicht wird, ihr Potenzial auszuschöpfen, zum weltweiten Fortschritt beitragen werden.

Zielsetzung 2022

0M

Spenden Sie an die UNICEF.

0000

Mädchen durch die GIRLS FORWARD-Initiative von Chloé und UNICEF erreicht.

0

soziale Unternehmer in die Schlüsselmomente unserer Präsenz eingebunden, um ihre Nachricht mit einem breiterem Publikum zu teilen und somit das Konzept „Menschen helfen Menschen“ zu stärken.

UNICEF

Bei Mädchen ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Schule verlassen, dreimal so hoch wie bei Jungen. Frauen mit höherer Schulbildung können jedoch damit rechnen, doppelt so viel zu verdienen wie Frauen ohne Schulbildung.
Im Jahr 2019 haben wir GIRLS FORWARD, eine dreijährige Partnerschaft mit UNICEF initiiert, um Mädchen durch Bildungs-, Unternehmer- und Ausbildungsprogramme Fähigkeiten zu vermitteln, die sie am Arbeitsplatz weiterbringen. Die Programme laufen in fünf Ländern: Bolivien, Jordanien, Marokko, Senegal und Tadschikistan. Bis heute wurden dank dieses Programms 10.000 Mädchen gefördert.
Chloé hat bereits über 1,3 Millionen Euro für die GIRLS FORWARD-Initiative zur Verfügung gestellt und wird auch weiterhin Mittel zur Unterstützung von UNICEF-Geschlechtergleichstellungsprogrammen sammeln.

1% FOR THE GIRLS

Das World Economic Forum prognostiziert, dass das Erreichen der Geschlechtergleichstellung noch über 135 Jahre dauern und das Economic Gender Gap erst in 268 Jahren geschlossen sein wird. Noch immer liegt der Anteil der philanthropischen Spenden an Organisationen, die Frauen und Mädchen unterstützen, weltweit unter 2 %.
Wir bei Chloé glauben daran, dass Mädchen und Frauen wesentliche Change Agents für eine gerechtere Zukunft sein können.
Zusätzlich zur Spende von 1 % unserer Zeit über Freiwilligenprogramme verpflichten wir uns, einen Impact Fund mit dem Titel 1% FOR THE GIRLS einzurichten, der Initiativen zur Förderung der Geschlechtergleichstellung gewidmet ist.
Unser Ziel ist es, von Frauen geführte zivilgesellschaftliche Organisationen zu unterstützen, die das wirtschaftliche, soziale, ökologische und politische Empowerment von Frauen fördern. Wir hoffen, dass wir den Weg für weitere Organisationen ebnen können, die sich unserem Versprechen anschließen, um gemeinsam die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) zu erreichen.

WEITERE INITIATIVEN

Bei Chloé unterstützen wir Initiativen mit positiven Auswirkungen auf die Gesellschaft, indem wir unsere Ressourcen und unsere Sichtbarkeit mit sozialen Organisationen teilen. Ganz einfach: „Menschen helfen Menschen“.

Für die Herbst-Winter-Kollektion 21 haben wir mit Sheltersuit zusammengearbeitet, einer Organisation für soziale Gerechtigkeit, die Obdachlosen durch multifunktionale Kleidung (bodenlange Oberbekleidung, die eine Jacke und einen Schlafsack kombiniert) direkten Schutz vor Kälte und Regen bietet. Jedes wetterfeste Stück wird vollständig aus upgecycelten Materialien hergestellt und in den Niederlanden von Flüchtlingen und ehemaligen Obdachlosen zusammengesetzt.

Schlüsselmomente

Im Oktober 2019

haben wir mit Girls Forward unsere Partnerschaft mit UNICEF begonnen.

Im Oktober 2021

beginnen wir, Sheltersuits an Menschen zu verteilen, die auf der Straße leben. Ein Sheltersuit ist eine wind- und wasserdichte Jacke, die in einen Schlafsack umgewandelt werden kann und so unmittelbaren Schutz bietet. In Paris werden die Sheltersuits in Zusammenarbeit mit Agir pour la Santé des Femmes verteilt.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
  • Chloé Chloé
    Größe Größe
    Anzahl Anzahl
    Anzahl Anzahl
    Entfernen
    $ 0000
Zwischensumme
$ 0000
  • Versand
Warenkorb ansehen
Bei Zahlung per PayPal Express bei Bestellabschluß steht die Geschenk-Option nicht zu Verfügung
[*** viewshoppingbag_btn ***]